AEG Fußwärmer – Testbericht

AEG Fußwärmer

AEG Fußwärmer – Testbericht

Vor allem an kalten Tagen beschweren sich vor allem viele Damen kalte Füße zu haben, doch sie schnell wieder aufzuwärmen geht leider nicht ganz so einfach. Abhilfe verschaffen dabei sogenannte Fußwärmer, wie zum Beispiel der AEG FW 5645 Fußwärmer.

AEG Fusswärmer

Bewertung: 

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnischeck

checkPflegeleicht durch herausnehmbares Fell

check3 Wärmestufen

checkSicherheit durch Überhitzungsschutz

noKurzes Netzteil

Bei Amazon ansehen

Eigenschaften des AEG Fußwärmers

Bei dem AEG FW 5645 Fußwärmer handelt es sich um ein Produkt des mittleren Preissegments. Es hat eine Breite von 30 cm und eine Höhe von 24 cm und kann damit leicht verstaut werden. Die maximale Fußgröße kann Schuhgröße 46 sein. Das innere Material ist weiches Vlies in der Farbe weiß und das Material außen ist Polyester in dunkelbraun. Das Vlies lässt sich bequem herausnehmen und reinigen. Aus dem hinteren Teil des Geräts ragt ein weißes Kabel heraus, welches mit dem kleinen Steuerungsgerät verbunden ist. Das Gerät hat eine Leistung von 100 Watt und eine Eingangsspannung von 230 Volt auf einer Frequenz von 50 Hz. Somit ist das Gerät auf eine Steckdose angewiesen. Die Temperatur lässt sich mit der Steuerung auf drei verschiedene Temperaturstufen stellen. Zur Sicherheit der Nutzer hat der AEG Fußwärmer einen Überhitzungsschutz und eine Sicherheitsabschaltung, die das Gerät nach 90 Minuten abschaltet.

Stärken des Produkts

Das Gerät ist durch des herausnehmbare Innenleben besonders pflegeleicht, da der weiße Vliesstoff einfach in der Waschmaschine gereinigt werden kann. Positiv sind ebenfalls die drei auswählbaren Temperaturstufen, sodass jeder individuell entscheiden kann, wie warm das Gerät werden soll und es trotzdem bestens durch den Überhitzungsschutz gesichert ist.

Schwächen des Produkts

Der AEG Fußwärmer hat einen Netzbetrieb und somit ist der Nutzer auf die Reichweite einer Steckdose angewiesen, was ohne ein zusätzliches Netzkabel möglicherweise zu unbequemen Sitzpositionen führen kann. Ebenfalls könnte die Position des Netzteils ein kleines Manko sein, für all diejenigen, die den Fußwärmer mit einem Bürostuhl nutzen, da ständig aufgepasst werden muss, dass es nicht versehentlich überfahren wird.

Fazit

Es ist ein ordentliches Produkt zu einem fairen Preis. Jedem, der unter kalten Füßen leidet, ist der Fußwärmer AEG FW 5645 wärmstens zu empfehlen.
Bei Amazon ansehen
Zur Testübersicht

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen